Profitieren Sie von mehr als 20 Jahren Erfahrung!

Connection: close

Umfangreiche Steuerreform in Planung [Juni 2019]

Für die Jahre 2020 bis 2023 ist in Österreich eine umfangreiche Steuerreform geplant. Der erste Teil der vorgesehenen Maßnahmen liegt als "Steuerreformgesetz I...

zum Artikel

Connection: close

Artikel zum Thema: Berufungszinsen

Aktuell  | Archiv  | Suche

zurück | Druck - Ansicht | Artikel empfehlen

Weitere Absenkung des Basiszinssatzes mit 16.3.2016

April 2016     Kategorien: Klienten-Info
 

Mit Wirkung ab 16. März 2016 sinkt der Basiszinssatz in Österreich von -0,12% auf -0,62%. Dies beeinflusst auch die Stundungs-, Aussetzungs-, Anspruchs- und Berufungszinsen.

Die entsprechenden Jahreszinssätze sind in der nachfolgenden Tabelle dargestellt:

Ab 16.3.2016

Bisher

Stundungszinsen

3,88 %

4,38 %

Aussetzungszinsen

1,38 %

1,88 %

Anspruchszinsen

1,38 %

1,88 %

Berufungszinsen

1,38 %

1,88 %


Die veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich geschützt und ohne Gewähr.

© Witago Wirtschaftsprüfung | Klienten-Info
zurück | Druck - Ansicht | Artikel empfehlen

Zu den Online-Steuerrechnern von WITAGO

Einkommenssteuer, Lohnkosten, Gehalt etc. schnell berechnet.

Jetzt berechnen

+